IHR WEG ZU EINEM DIGITALEN WISSENSTRANSFER

SCHNELL
EINFACH
KOSTENFREI

Jetzt registrieren und 14-tägigen Demozugang starten!

features

Wissen sammeln und strukturieren

Mithilfe von zielgruppenspezifischen Leitfragen in sechs Wissenskategorien wird das Wissen in einer persönlichen Wissenslandkarte gesammelt und strukturiert.

Relevantes Wissen identifizieren und priorisieren

Aufwand und Nutzen im Verhältnis – anhand von Reflektionsfragen wird für jeden Wissensaspekt die Relevanz für den Wissenstransfer beurteilt.

Geeignete Transfermethoden bestimmen und Transfer planen

Für alle relevanten Aspekte wird der Wissenstransfer geplant: An wen soll wann und mit welcher Methode transferiert werden. Zahlreiche Methodensteckbriefe unterstützen die Entscheidung.

Wissen transferieren und dokumentieren

Alle Transfer-To-Do’s auf einen Blick: Mit dem Kanban-Board lässt sich der Wissenstransfer steuern und umsetzen.